Hier da dort, die letzten Tage in NZ

Und schon wieder war ich einen Monat abwesend hier. Zu Erst war der Unistress dafür Verantwortlich, danach das Rundreisen. Kaum war die Uni um hab ich mich mit lieben Freunden mal wieder auf die Socken gemacht und den Rest der Nordinsel erkundet….es war wunderbar, die Landschaft spannend…und wieder hunderte neue Fotos – dabei ist noch nicht mal die Südinsel fertig bearbeitet! Wahrscheinlich sitz ich noch ein paar Monate beim Fotobearbeiten….

Aber in einer Woche geht der Flieger nach Hause, einerseits freue ich mich unglaublich endlich wieder daheim bei  meiner Familie zu sein, andererseits fällt es mir verdammt schwer dieses Land hinter mir zu lassen.

Auf die Dauer ist es aber einfach zu weit weg von zu Hause….